STABILITÄT UND ROBUSTHEIT

Dieser Fonds bietet die Möglichkeit, in den ersten offenen Immobilienfonds mit Zulassung für den öffentlichen Vertrieb in Deutschland zu investieren, der auf die Anlageklasse „Studentenwohnheime“ fokussiert ist.
OFFENER FONDS

Einfacher Zugang und verbessertes Liquiditätsmanagement.

WACHSTUM

Nachfrageüberhang am Markt für Studentenwohnungen bei gleichzeitig steigenden Studentenzahlen.

STABILE ANLAGEKLASSE

Schwankungsarm im Vergleich zu Aktien in volatilem konjunkturellen Umfeld.

ATTRAKTIVE RENDITEMÖGLICH-KEITEN

Hohe Auslastung und Chance auf kontinuierliche Erhöhung der Mieteinnahmen.

RISIKOSTREUUNG

Breit gestreute Immobilienportfolios, die nicht denselben Konjunkturzyklen unterliegen wie andere gewerbliche Immobilien

„Es sieht ganz danach aus, als könnte der Bereich der zweckgerichteten Studentenwohnheime sein starkes Wachstum fortsetzen. Die Zahl der Studenten wird voraussichtlich weiter ansteigen. Mit steigenden Zahlen gibt es einen Bedarf an zusätzlichem Angebot. Die Investitionen in diesen Bereich sind in diesem Jahr deutlich angestiegen und werden offenbar noch weiter zulegen.“

 

Savills World Research Student Housing – Spotlight UK Student Housing 2015 (Seite 12)